Digitalen Wandel gestalten.

Personal­wer­bung persönlich nehmen.

Job Advertising

Viele Möglichkeiten. Alle aus einer Hand.

Ob online als Einzelschaltung, Anzei­gen­paket oder als Printanzeige in Ta­ges­zei­tung und Fachmagazin: Sie nen­nen uns die offene Po­sition, wir wissen, wo ge­eig­ne­te Kandidaten Ihre Stel­len­an­zei­ge lesen. Denn dank uns­erer lang­jährigen Kompetenz im Per­so­nal­mar­ke­ting ken­nen wir Ihre Ziel­grup­pen mindestens ge­nauso gut wie Sie.
Wir sorgen für den ent­schei­den­den Klick.

Online-Anzeigen

Gut wenn man jemanden an der Seite hat, der nicht den Über­blick verliert! Bei mehr als 1500 deutschen Jobpor­talen kann das schnell passieren. Des­halb übernehmen wir für Sie die kom­plette Auftragsabwickl­ung: von der Ge­staltung, über die Bu­chung im ent­sprechenden Jobportal, das Re­porting bis hin zur Ab­rech­nung.

Und damit Ihre Wunschkandidaten Ihre Stel­len­an­zeige noch ein wenig schneller finden, fin­den wir für Sie nicht ir­gend­eine, sondern immer die optimale Lö­sung.

Online-Anzeigen-Stellenonline
Stellenanzeigen schalten Infografik: Ablauf der Stellenanzeige bei JOBmenu

Wir schnüren Ihnen das pas­sende Paket.

Multiposting/Anzeigenpakete

Wir schießen nicht mit Kanonen auf Spatzen, aber manchmal muss man breiter streuen. Denn je nach Zielgrup­pe ergibt es Sinn, eine Stellenanzeige gleich­zeitig auf mehreren Stellenbör­sen zu schalten.

Deshalb nutzen wir sogenannte An­zei­gen­­pakete, die sich über ver­schie­dens­te On­line-Kanäle streuen, wie all­gemeine oder spe­ziel­le Jobportale, Meta­such­ma­schi­nen, Google Ads so­wie Social-Me­dia-­Ads. Ihr und unser Vorteil: geringer Zeit­auf­wand, niedrige Kosten, große Reich­weite. Und so sit­zen ge­eig­ne­te Kandidaten gleich viel schneller bei Ihnen im Vor­stel­lungs­ge­spräch!

Haben Sie Print auf dem Schirm?

Printanzeige

Wir schon! Denn auch im Online-Zeit­alter hat die gute alte Print­anzeige nichts von ihrer Wirkung verloren. Ganz im Gegen­teil! Wer sich von der Kon­kur­renz abheben möchte, kann so ein kla­res State­ment hinter­lassen.

Dabei beraten wir Sie natür­­lich gerne, ob Tages- und Wochen­zeitungen, Fach­zeit­schriften oder regionale An­zeigen­blätter für Sie infrage kommen, ge­stal­ten Ihre Anzeige bis zur fertigen Druck­­­vor­lage und kümmern uns um die Be­leg­prüfung und Ab­rech­nung.

Printanzeige

Reichweiten­produkte

Schalten Sie einen Gang höher. Mit JOBboost.

JOBboost

Mehr Reichweite, mehr Bewerber, mehr Kostenkontrolle! Mit JOBboost halten wir ein wahres Performance-Marketing-Tool für Sie bereit. Wie es funktioniert? Wir ver­öf­fent­li­chen Ihre Stel­len­an­zeige auf zahl­reichen CPC-Jobbörsen (CPC = Cost Per Click). Da­bei sorgen wir dafür, dass wir die bes­te Resonanz, also höchste Auf­merk­sam­keit zum besten Preis er­hal­ten.

Der Vorteil von CPC ist, dass Ihr Bud­get optimal ausgeschöpft werden kann. Denn es entstehen nur Kosten, wenn Ihre An­zeige auch wirklich auf­ge­ru­fen wird. Klar, dass wir für Ihre er­folgreiche Kam­pag­nen­aus­spiel­ung auch die passenden Kanäle definieren, die Aus­lie­fer­ung erfolgt üb­ri­gens auto­ma­ti­siert.

Das wird Ihre Zielgruppe liken!

SOCIALboost

Machen Sie Facebook, Instagram, Google und Co. zu Ihrer Re­cruiting-Plattform. Mit dem SOCIALboost holen Sie Ihre Kan­di­da­ten auch auf den So­cial-Media-Platt­for­men ab und sorgen dort für ordentlich Traffic. Der Vorteil jedes Portals liegt klar auf der Hand: Auf Facebook erreichen Sie mehr als 31 Mio. potenzielle Be­­werber, mit Insta­gram junge Menschen wie zum Bei­spiel Azu­bis. Und auf Google stehen Sie mit Ihrer Anzeige ganz oben – noch vor den Jobbörsen.

Wie bei JOB­boost auch haben Sie hier alle Vorteile, die Ihnen CPC bietet. Zudem können wir mit der gleichen Technik auf un­ter­schied­li­che Social-Media-Kanäle zu­grei­fen und stellen Ihnen mit GOOGLE­boost und FACEBOOKboost zwei wei­te­re mächtige Recruiting-Tools zur Seite.