Zum Inhalt springen

    Ihr Merkzettel


    {{vm.getItem(id).post_title}}

  • Keine Produkte vorhanden


  • Ihre persönlichen Angaben


    Ihre markierten Produkte

    • {{vm.getItem(id).post_title}}
    • Keine Produkte vorhanden

    ZUR MERKLISTE

    SYMpublic: neuer Termin im September 2021 

    Die nächste Ausgabe der SYMpublic, des wichtigsten HR-Events für Recruiter und Personalverantwortliche im öffentlichen Dienst, wird auf den 27. September 2021 verschoben. Damit reagieren die Veranstalter auf das weiterhin dynamische Infektionsgeschehen rund um Corona. Frühbuchertickets sind ab sofort erhältlich!

    Sympublic 2019

    Berliner Veranstaltung findet im kommenden Herbst statt 

    Es ist absehbar: Auch im Winter 2020 und Frühjahr 2021 wird die Corona-Situation keine größeren Präsenzveranstaltungen erlauben. Deshalb gehen die Organisatoren der SYMpublic – Raven51, AWS Personalwerbung und Kunze+STAMM – auf „Nummer sicher“ und verschieben das wichtigste Recruiting- und Personalmarketing-Event für den öffentlichen Dienst auf den 27. September 2021. Veranstaltungsort bleibt das H4 Hotel am Alexanderplatz in Berlin.

    Spannender Mix aus Vorträgen, Best-Practice-Foren und Diskussion 

    Fast alle ursprünglich eingeplanten Referenten haben den neuen Termin der SYMpublic bereits bestätigt. Besucher können sich damit auf einen spannenden Veranstaltungsmix freuen: aus hochkarätigen Vorträgen, interaktiven Best-Practice-Foren und anregenden Diskussionen mit Experten und Praktikern aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichem Sektor. Eindrücke von den letzten Ausgaben der SYMpublic erhalten Sie auf der SYMpublic-Website.

    Sie wünschen sich neue Impulse für Ihre Personalarbeit im öffentlichen Dienst? Buchen Sie jetzt Ihr vergünstigtes Early-Bird-Ticket für die SYMpublic21!