Zum Inhalt springen

Ihr Merkzettel


{{vm.getItem(id).post_title}}

  • Keine Produkte vorhanden


  • Ihre persönlichen Angaben



    Ihre markierten Produkte

    • {{vm.getItem(id).post_title}}
    • Keine Produkte vorhanden

    ZUR MERKLISTE

    Raven51 JOBboost:  
    Jetzt in Kooperation mit Joblift 

    Seit 2018 hebt JOBboost das Recruiting von Raven51-Kunden aufs nächste Level: Mit Hilfe smarter Algorithmen werden Stellenanzeigen daten- und leistungsbasiert auf ausgewählten Jobportalen geschaltet, um ein Maximum an Performance zu erzielen. Jetzt gibt es gemeinsam mit „Joblift“ ein Update: Als „Joblift:Boost“ unterstützt die neue Technologie eine performancebasierte Schaltung auf einer der innovativsten Recruiting-Plattformen Deutschlands. Raven51-Kunden profitieren durch die Kollaboration von einer noch höheren Reichweite für Ihre Anzeigen.

    Mehr Reichweite für R51-Kunden

    Durch die neue Kooperation werden alle bei Raven51 geschalteten JOBboost-Anzeigen auch über das Joblift-Trafficnetzwerk mit mehr als 150 relevanten Kanälen ausgespielt. JOBboost erreicht damit ab sofort noch mehr Kandidaten – ein wichtiger Fortschritt in Sachen Anzeigenperformance. Matthias Schröder, CIO von Raven51, ist überzeugt: „Gemeinsam haben wir unseren JOBboost auf ein neues Level gehoben. Das Netzwerk von Joblift sorgt für noch mehr Reichweite und potenziell mehr Bewerbungen. Damit ist unser Erfolgsprodukt noch besser geworden. Und das ist erst der Anfang.“

    Technisch setzt JOBboost auf das bewährte Erfolgsrezept: Einzelanzeigen werden daten- und performanceorientiert gesteuert; ein cleverer Algorithmus verteilt die Jobs auf den verschiedenen Kanälen, um ein Maximum an Resonanz zum besten Preis zu erzielen. 

    Neue Einsatzszenarien für Joblift 

    Joblift hatte eine solche performancebasierte Schaltung bislang nur für High-Volume-Recruiter wie Jobboards oder Konzerne im Angebot: Es bedurfte immer mindestens 100 oder besser 1.000 Stellenanzeigen, die über einen Feed performanceorientiert ausgespielt wurden. Mit „Joblift:Boost“ können nun einzelne Jobs automatisiert ausgesteuert und geboostet werden; das kommt den Anforderungen kleiner und mittelständischer Kunden entgegen.

    Janine Will, Vice President Sales bei Joblift, ist zufrieden: „Mit unserem neuen Angebot Joblift:Boost haben wir eine Möglichkeit geschaffen, Einzelanzeigen performancegesteuert auszuspielen und somit vor allem für kleine und mittelständische Kunden unserer Partner einen Einstieg in das performanceorientierte E-Recruiting ermöglicht!“

    Sie wollen von der stärkeren Performance des Raven51 JOBboost profitieren? Entdecken Sie jetzt die Raven51 Multipostings!